Kickboxen

(auch Kickboxing) ist eine Kampfsportart, bei der das Schlagen mit Füßen und Händen wie bei den Kampfsportarten (Kung Fu, Karate oder Taekwondo) mit klassischem, westlichem Boxen verbunden wird.

 

Kung Fu

ist eine tradtionelle Kampfkunstart, die viele hundert Jahre alte ist. Im Gegensatz zum Kickboxen werden hier an erster Stelle traditonelle Formen (ein bestimmter Bewegungsablauf von Angriff- und Verteidigungstechniken) geübt und verinnerlicht.

 

In unseren Kampfkunstschulen wird zweit-drittel des Trainings dem Kickboxen gewidmet, wobei die Kung Fu Übungen am Ende des Trainings zum ausklingen des Körpers und Geistes verwendet werden.

 

Trainingszeiten für Kung Fu / Kickboxen in Mayen:

Donnerstags: 19.00 - 20.00 Uhr